Verwaltungsgemeinschaft Baunach - Bekanntmachung über die Berichtigung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Reckendorf
Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Baunach  |  E-Mail: poststelle@vg-baunach.de  |  Online: http://www.vg-baunach.de

Bekanntmachung über die Berichtigung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Reckendorf

Der Gemeinderat der Gemeinde Reckendorf hat mit Beschluss vom 10. Juli 2018 die Erweiterung des Bebauungsplanes „Knock" in der Fassung vom 10. Juli 2018 als Satzung beschlossen.

Dieser Beschluss wurde im Mitteilungsblatt Nr. 31/18 am 2. August 2018 ortsüblich bekannt gemacht; die Erweiterung des Bebauungsplanes „Knock" ist mit der Bekanntmachung in Kraft getreten.

Die Erweiterung des Bebauungsplanes „Knock" wurde im Verfahren nach § 13 b BauGB durchgeführt. Gemäß § 13 b Satz 1 in Verbindung mit § 13 a Abs. 2 Nr. 2 Halbsatz 2 BauGB ist der Flächennutzungsplan im Wege der Berichtigung anzupassen.

Aus diesem Grund wurde der Flächennutzungsplan der Gemeinde Reckendorf in der Fassung vom 12. November 2015 für die Grundstücke mit den Fl.Nrn. 744 und 745 der Gemarkung Reckendorf (Geltungsbereich der Erweiterung des Bebauungsplanes „Knock") berichtigt.

Diese Berichtigung wird hiermit ortsüblich bekannt gemacht.

 

Berichtigung Flächennutzungsplan Erweiterung Knock

drucken nach oben